Hochsensibel durchs Leben

Nicht nur Kummer, sondern auch Segen!



Denkst Du manchmal, dass Du einfach nicht in diese Welt passt, weil Du das Gefühl hast, dass Du anders bist als die anderen? Kommst Du mit Umweltreizen wie Geräusche, Gerüche oder Temperaturen nur schwer zurecht, Gefühle und Stimmungen anderer beeinflussen Dich stärker als andere und Dir und Deinem Kind wird der Alltag und das Drumherum schnell zu viel?

Oder fragst Du Dich, warum Dein Baby viel schreit, Dein Kind schnell weint und z. B. Schmerzen, Geräusche, Gerüche, Gefühle und Stimmungen anderer viel intensiver wahrnimmst und Du das auch bei Dir selber beobachtest?

Dann bist Du, Dein Kind oder Ihr beide wahrscheinlich hochsensibel.

Diese Internetseite soll Dir das Gefühl geben:
"Ich bin gut, so wie ich bin"!

In einem persönlichen Gespräch schauen wir zusammen, wie Du in Zukunft besser hochsensibel durchs Leben gehen kannst.


Deine Gabriele Stadler
Beraterin für Hochsensibilität
Impuls

"Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin".
(die Bibel; Psalm 139,14)
Aktuelles

Spruch des Jahres:

Jesus Christus spricht:
"Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen"
(die Bibel; Johannes 6,37 )


Spruch des Monats:

Sieh nicht, was andere tun, der andern sind so viel, du kommst nur in ein Spiel, das nimmermehr wird ruhn. Geh einfach Gottes Pfad. Lass nichts sonst Führer sein, so gehst du recht und grad, und gingst du ganz allein.